Sie sind hier: Startseite
Das 8er Coupé ist schnell und luxuriös.

Das 8er Coupé ist schnell und luxuriös.

Foto: BMW

Bayerische Urgewalt für die Straße

Der neue BMW Achter ist ein Monster. Unter seinem wunderschönen Blechkleid schlägt ein Herz, das an und für sich ein Kunstwerk ist. Das Achtzylindertriebwerk des BMW 8er Coupés hat einen Hubraum von 4,4 Liter und leistet unglaubliche 530 PS.

Dingolfing: So ein Münchner Kindl hätten viele gern in ihrer Garage stehen. Das im Dingolfinger Stammwerk von BMW gebaute Coupé ist ein Auto, das dank seiner für den Rennsport entwickelten Stärken vorwärts marschiert wie ein Tourenwagen. Gleichzeitig lässt es sich sehr geschmeidig durch den Stadtverkehr bewegen.
Die Basis dieser Kunst wird schon im Motor gelegt, der ebenso durch seine Bärenkräfte wie durch seine souveräne Laufkultur überzeugt. Selbstverständlich passt sich der gesammte Wagen den hochgesteckten Anforderungen an. So wurden auch das Fahrwerk und das Getriebe konsequent auf die maximale Fahrdynamik eines Supersportlers ausgelegt.
Die Karosserie mit der Doppelwölbung im Dach und weiteren wohlgesetzten Linien kann mit Fug und Recht als Luxuskörper bezeichnet werden. Im Innenraum, der vier Personen Platz bietet, wetteifern edlen Materialien und moderste Technik um die Gunst der Kunden.

mic