Sie sind hier: Startseite
Wie geschaffen für romantische Ausflüge.

Wie geschaffen für romantische Ausflüge. 

Foto: Werk

Stuttgarts schönste Sternwarte

Im Fahrwasser der aufgefrischten S-Klasse Limousine steuerte vor wenigen Wochen das S-Klasse Cabriolet zur IAA nach Frankfurt. Mit allen technischen Raffinessen des geschlossenen Modells ausgestattet, lädt der offene Mercedes zum Träumen ein.

Stuttgart: „Schatz, lass uns mal eben die Sterne vom Himmel holen“. Mit welchem Auto ließe sich die Reise in Richtung Milchstraße komfortabler antreten, als mit dem neuen, technisch und optisch umgestalteten S-Klasse Cabrio? Das luxuriöseste offene Modell der aktuellen Sternenflotte bringt die Fantasie in Schwung. Mit Kurven, die so sinnlich sind, dass sie den Blick des Kenners magisch anziehen, und einem Innenleben, das so viel Behaglichkeit bietet, dass man die rollende Sternwarte am liebten niemals wieder verlassen würde, bekommt der Traum vom vollendeten, offenen Fahren ein neues Gesicht.
Auch dieser Mercedes ist leider kein fliegender Teppich, mit dem man die Staus in Stuttgart einfach überfliegen könnte, aber nachts, wenn die fleißigen Schwaben schlafen, sind die Straßen hinauf auf die Ränder des Talkessels frei. Dort ist man den Sternen näher als auf der Theo und kann durchschnaufen. Der Eintrittspreis zur S-Warte ist sechsstellig. 

mic