Sie sind hier: Startseite
Bild_1

Cannstatter Volksfest beginnt

Stuttgart: Am Freitag, 23. September, um 16 Uhr eröffnet Stuttgarts Oberbürgermeister Frank Nopper offiziell die 175. Ausgabe des Cannstatter Volksfestes. Gefeiert wird allerdings schon von 12 Uhr an. Schließlich soll zum Zeitpunkt des traditionellen Fassanstichs durch das Stadtoberhaupt das Zelt bereits kochen. Der Cannstatter Wasen ohne Einschränkungen, mit allem Drum und Dran, mit „Die Krüge hoch!“ in acht Festzelten und Remmidemmi auf dem Rummel geht bis zum 9. Oktober 2022.

Der Volksfestumzug mit 4000 Teilnehmern am Sonntag, 25. September, um 11 Uhr ist sicher der zweite Höhepunkt des größten Festes der Schwaben. Gefeiert täglich von 12 bis 23 Uhr. Am Freitag und am Samstag werden die Krüge sogar bis 24 Uhr gefüllt. Der einzige Wermutstropfen: Die Maß Volksfestbier kostet um die 13 Euro, das sind fast

2 Euro mehr als in der Zeit vor der Pandemie. Weitere Infos auf der Seite: www.cannstatter-volksfest.de

mic/Foto: Stuttgart-Marketing, C. Düpper